Prof. Dr.-Ing.
C.C. Timmermann

Biographie
Prof@Dr-Timmermann.de



Private Internetpräsenz

  
Startseite


Lichtwellenleiterkomponenten und -Systeme  von Prof. Dr. Ing. C.C. Timmermann


Lichtwellenleiterkomponenten und -Systeme  von Prof. Dr. Ing. C.C. Timmermann



Hochfrequenzelektronik mit CAD Bd. 1  von Prof. Dr. Ing. C.C. Timmermann


Hochfrequenzelektronik mit CAD Bd. 2 von Prof. Dr. Ing. C.C. Timmermann






Schriftenreihe Hochfrequenztechnik von Prof. Dr. Ing. C.C. Timmermann





Veröffentlichungen

Die nachfolgende Liste enthält nur technisch-wissenschaftliche Originalarbeiten in Schriftform.  Diese Arbeiten sind in Bibliotheken katalogisiert, der Öffentlichkeit zugänglich und damit veröffentlicht. Inhaltlich nicht veröffentlichte Vorträge oder Gastvorlesungen sind nicht berücksichtigt.
  • Monographien, Lehrbücher und Broschüren

    • /1/ C.C. Timmermann
      Signalübertragung mit vielwelligen Gradientenfasern
      Promotion zum Dr.-Ing., 1975, Technische Universität Braunschweig bei Prof. Dr.-Ing. H.-G. Unger 
       
    • /2/ C.C. Timmermann
      Lichtwellenleiter
      Monographie (Lehrbuch), Vieweg Verlag 1981, 230 Seiten
      Originalausgabe:  ISBN 3-528-03341-X oder 9783528033415 ;
      neu im Handel lieferbar, Vieweg+Teubner Verlag / Springer:
      Print ISBN 978-3-528-03341-5, EBook ISBN 978-3-322-84215-2

    • /3/ C.C. Timmermann
      Lichtwellenleiterkomponenten- und Systeme,
      Monographie (Lehrbuch), Vieweg Verlag 1984, 175 Seiten
      Originalausgabe:   ISBN 3-528-03351-7 oder 9783528033514 ;
      neu im Handel lieferbar, Vieweg+Teubner Verlag / Springer: Print ISBN 978-3-528-03351-4, EBook ISBN 978-3-322-87809-0

    • /4/ C.C. Timmermann, P. Heß
      Optische Vorverstärker
      Studie FHT Mannheim, 1985
       
    • /5/ C.C.Timmermann, K. Abel
      Trends in der Optoelektronik
      Der Innovationsberater, Sonderdruck der Steinbeisstiftung für Wirtschaftsförderung, Stuttgart S. 447 - 584, 1988
       
    • /6/ C.C. Timmermann
      Hochfrequenzelektronik mit CAD
      Monographie (Lehrbuch)
      Band 1: Einführung in Leitungen, Vierpole, Transistormodelle und Simulation mit numerischen und symbolischen CAD/CAE-Systemen
      Profund-Verlag 1997, 182 Seiten, 140 Abb., 23 Tab.,
      1. korr. Auflage, 2003
      , ISBN 9783932651212, 

      Bd. 1 und Bd. 2 online lieferbar (ISBN oder Titel eingeben) z.B. bei
      www.DietmarDreier.de 
      ; www.buchhandel.dewww.schweitzer-online.de  
      www.Osiander.de
      ; www.manz.at
      oder in jeder Buchhandlung per Direktbestellung: PROFUND Verlagsnr. 978-3-932651
       
    • /7/ C.C. Timmermann
      Hochfrequenzelektronik mit CAD
      Monographie (Lehrbuch)
      Band 2: Rauschen, Schmal- und Breitbandverstärker, Oszillatoren, Koppler, Filter, PLL, Antennen- und Optoelektronik mit zahlreichen Beispielen, Aufgaben und Programmen für Knoten- und Feldlöser
      Profund-Verlag 1998, 207 Seiten, 160 Abb., 44 Tab.,
      1. korr. Auflage, 2005
      ISBN 9783932651229 
      Bezugsquellen siehe oben

       
  • Beiträge aus der Instituts-Schriftenreihe

Höchstfrequenztechnik und Optische Nachrichtentechnik

Die Beiträge in dieser Schriftenreihe dienen als Ergänzung zur Lehre in HT. Sie nehmen direkten Bezug auf die vorlesungsbegleitenden Bücher "Lichtwellenleiter" und "Lichtwellenleiterkomponenten und -systeme" und erscheinen in unregelmäßigen Abständen.

    • /1/ C.C. Timmermann 
      HFSS Analyse des H10-Rechteckhohlleiters
      Schriftenreihe Höchstfrequenzechnik und Optische Nachrichtentechnik des Instituts, 2007
    • /2/ C.C. Timmermann 
      Polarisationsabhängige Reflexion und Transmission an einer dielektrischen Schichtenfolge für schräg einfallende ebene Wellen
      Schriftenreihe Höchstfrequenzechnik und Optische Nachrichtentechnik des Instituts, 2008
    • /3/ C.C. Timmermann 
      Plancksches Strahlungsgesetz, Wiensches Verschiebungsgesetz, Stefan-Boltzmannsches Gesetz: Herleitung und Anwendung
      Schriftenreihe Höchstfrequenztechnik und Optische Nachrichtentechnik des Instituts, 2011

  • Beiträge aus der Instituts-Schriftenreihe

Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik

Die Beiträge in dieser Schriftenreihe dienen als Ergänzung zur Lehre in HF1 und HF2. Sie nehmen direkten Bezug auf die vorlesungsbegleitenden Bücher "Hochfrequenzelektronik mit CAD" Bd. 1 und 2 und erscheinen in unregelmäßigen Abständen.

    • /1/ C.C. Timmermann 
      Symmetrische Vierpole
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2006
    • /2/ C.C. Timmermann 
      Hochfrequenz-Operationsverstärker
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2007 
    • /3/ C.C. Timmermann 
      Kuroda-Identität
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2008
    • /4/ C.C. Timmermann 
      Schaltungsumwandlungen
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2009 
    • /5/ C.C. Timmermann 
      Ein Netzwerkanalysator für Spice
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2009
    • /6/ C.C. Timmermann 
      Spice-NWA mit Arbeitspunkteinstellung für Bipolatransitoren und FETs
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2010 
    • /7/ C.C. Timmermann 
      Der galvanisch gekoppelte Hybridkoppler
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2010
    • /8/ C.C. Timmermann 
      Die Renormalisierung verallgemeinerter Streuparameter
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2011
    • /9/ C.C. Timmermann 
      Kettenleiter und Leitungen
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2011
    • /10/ C.C. Timmermann 
      Automatische Formelherleitung für Transistor-Grundschaltungen
      Schriftenreihe Hochfrequenztechnik und Hochfrequenzelektronik des Instituts, 2011

  • Originalarbeiten und sonstige Zeitschriftenbeiträge

    Mehrfachveröffentlichungen nahezu gleicher Inhalte in verschiedenen Zeitschriften gibt es nicht.
     
    • /1/ C.C. Timmermann
      Launching efficiency of incoherent light coupled into optical fibres
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 27 1973 pp. 150-152
       
    • /2/ C.C. Timmermann
      Material dispersion in optical fibres
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 28 1974 pp. 144-145
       
    • /3/ C.C. Timmermann
      Mode distortion and impulse response of general graded multimode fibres
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 28 1974 pp. 186-188
       
    • /4/ C.C. Timmermann
      Launching from light emitting diodes into gradient fibres
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 28 1974 pp. 227-228
       
    • /5/ C.C. Timmermann
      The influence of deviations from the square law refractive index profil of gradient index fibres on mode dispersion
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 28 1974 pp. 334-336
       
    • /6/ C.C. Timmermann
      Airy function approximation of graded index fibre modes
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 29 1974 pp. 186-188
       
    • /7/ C.C. Timmermann
      The experimental determination of the base band transfer function of optical multimode fibres
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 29 1975 pp. 235-237
       
    • /8/ C.C. Timmermann
      Highly efficient light coupling from GaAlAs-Lasers into optical fibres
      Applied Optics Vol. 15 1976 pp. 2432-2433
       
    • /9/ C.C. Timmermann
      The static and dynamic multiplication factor in avalanche photodiode optical receivers
      IEEE Trans. on Electron Devices
      Vol. 24 no. 12 1977 pp. 1317-1322
       
    • /10/ C.C. Timmermann
      A fibre optical system using pulse frequency modulation
      Nachrichtentechnische Zeitschrift
      Nachrichtentechnische Zeitschrift (ntz) Vol 30 1976 pp 507-508
       
    • /11/ C.C. Timmermann
      Noise in receivers for pulse frequency modulated optical systems
      Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ) 31 1977 pp. 285-288
       
    • /12/ C.C. Timmermann
      Signal to noise ratio of a video signal transmitted by a fibre optic system using pulse frequency modulation
      IEEE Trans. on Broadcasting Vol 23 1977 pp. 12-16
       
    • /13/ C.C. Timmermann
      Asymptotic expression for the far field distribution of step index single mode fibres
      Applied Optics Vol 16 1977 p.1793
       
    • /14/ C.C. Timmermann
      Handling optical fibres: safety aspects
      Applied Optics Vol 16 1977 pp. 1793
       
    • /15/ C.C. Timmermann
      Fibre optic TV transmission systems
      Bosch Techn. Berichte 6 1979 S. 157 - 167
       
    • /16/ C.C. Timmermann
      Bandwidth limitation of a fibre optic system with linear intensity modulation
      Optical and Quantum Electronics No. 9 1977 pp. 532-535
       
    • /17/ C.C. Timmermann
      Das Glasfaserkabel: Eine neue Möglichkeit zur Übertragung von Videosignalen
      Fernseh- und Kinotechnik 1977 pp. 433-437
       
    • /18/ C.C. Timmermann
      Videoübertragungssysteme mit Glasfaserkabeln:
      Möglichkeiten und Grenzen dieser Technik
      Fernseh- und Kinotechnik 1978 pp. 6-8
       
    • /19/ C.C. Timmermann
      Transverse light coupling from GaAs-Lasers into optical fibres
      Electronic Letters Vol. 13 1977 Nov. pp. 766-767
       
    • /20/ C.C. Timmermann
      Elektronische Simulation des optischen Weges bei der Leistungsregelung von Injektionslasern
      Nachrichtentechnische Zeitschrift (ntz) Bd. 31 1978 Heft 8 pp. 579-580
       
    • /21/ C.C. Timmermann
      Videoübertragungssysteme mit Glasfasern
      50 Jahre FERNSEH 1929-1979
      Jubiläumsband der ROBERT BOSCH GMBH
      Bosch Techn. Berichte 6 (1979) S. 370-381
      Bosch Techn. Berichte 6 (1979) S. 157-167 in Englisch
       
    • /22/ C.C. Timmermann
      Wavelength dependence of pulse broadening and distortion in glass fibres with dominant material dispersion
      Nachrichtentechnische Zeitschrift (ntz) Bd. 31 1978 Heft 11
       
    • /23/ C.C. Timmermann
      Simulation mit SCOPE und PSPICE Funkschau 9 1993 S. 72 -74
       
    • /24/ C.C. Timmermann
      Signal and noise analysis of noisy 2-port
      networks on the pocket calculator hp48
      Mikrowellen & HF-Telecommunications
      Magazin Vol. 19 (1993)
      part I Developed Software No. 2 pp. 102-108
       
    • /25/ C.C. Timmermann
      part II Applications No. 3 pp. 183-190
       
    • /26/ C.C. Timmermann
      Symbolische Schaltungsberechnung mit SSPICE
      Elektronik 3 1993 S. 62 - 65 und
      Elektronik plus 1/1994 S.103 ff.
       
    • /27/ C.C. Timmermann, M. Fangerau
      Programm zur symbolischen Analyse von Vierpolproblemen
      Elrad 11/ 1993 S. 86 -89
       
    • /28/ C.C. Timmermann, A. Fein, A. Rutz
      Vollnumerische Lösung der Maxwellschen Gleichungen
      HF-Report 1/93 S. 44-48
       
    • /29/ C.C. Timmermann
      Exact s-Parameter Models Boost SPICE
      IEEE Circuits & Devices, The Magazine of Electronic and Photonic Systems,
      Sept. 1995 pp 17 - 24
       
    • /30/ C.C. Timmermann, Tscheuschner
      Freiraum-Laserverbindung zwischen PCs
      Notiz in Design & Elektronik 8 /1995 S. 26
       
    • /31/ C.C. Timmermann, Eßwein, Dörsam, Bellemann
      Automatischer Rauschmeßplatz zur Rauschparameterbestimmung
      HF-Report, Sept. 1995 S. 61 - 64
       
    • /32/ C.C. Timmermann, A. Bursian
      S-Z-Y-Parameterschnittstellen für PSPICE
      Design & Electronic 20 vom 28.9.1993, S. 32 - 34